Kinderkunst – Washi-Tape-Ausmalbild

An manchen Tagen stehe ich vor der Herausforderung, meine Mädchen zwei bis drei Stunden im Kinderzimmer zu beschäftigen. Das ist gar nicht so leicht, denn die Aufmerksamkeitsspanne der Kleinen ist natürlich noch kurz, gleichwohl will und soll sie in alle unsere Aktivitäten einbezogen sein. Weil das Septembermädchen sehr gern malt und kleckst bin ich dazu übergegangen, ihr kleine Kunstprojekte vorzubereiten, die sie mit etwas Anleitung selbst fertig machen kann. Damit habe ich tolle Erfahrungen gemacht und meine Große ist immer sehr stolz auf ihr Werk, daher möchte ich ab und an mal zeigen, was wir so machen.

Heute also: Washi-Tape. Man kann das Ausmalbild schon fertig vorbereiten oder es zusammen mit dem Kind kleben, wenn es schon gut mit der Schere umgehen kann.

IMG_0229

Und dann: ausmalen. Buntstifte, Faserstifte, Wasserfarben, wie es beliebt. Die Kleine räumt währenddessen mit Begeisterung Stifte aus und ein.

IMG_0244

Zum Schluss nur noch das Klebeband abzupfen – tadaaaa!

IMG_0246

 

2 Gedanken zu “Kinderkunst – Washi-Tape-Ausmalbild

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s