8 Gedanken zu “Erstaunen

    • Das Bild war erstaunlicherweise zuerst da, ein Zaunpfahl. :o) Ich denke, wir Erwachsenen habe oft unsichtbare Scheuklappen. Es gibt so viel Staunenswertes auf der Welt, und wir halten alles (oder vieles) für normal. Stürmische Grüße :o)

      • Ja, so viel Staunenswertes um uns herum. Das ist eines der Dinge, die wir von den Kindern wunderbar lernen können. Stehenblieben, staunen und sich anrühren lassen. Stürmische Grüße zurück, Marion

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s