5 Gedanken zu “Hey, August!

    • Reich und freigebig ist er, da hast Du recht. Manchmal wünsche ich mir, so ein Sommertag möge 48 Stunden haben, um diese verschwenderische Fülle in Ruhe genießen zu können…

      • Du vermittelst den schönen Eindruck, dass du die Fülle siehst, erlebst, nicht daran vorbei lebst. Andere würden es möglicherweise auch in 48 Stunden nicht schaffen, diese bunte Fülle wahrzunehmen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s