Meine grüne Liste – Update I

Vor ein paar Wochen hatte ich mir vorgenommen, unseren Alltag ein wenig auf Nachhaltigkeit zu prüfen und Einkaufsgewohnheiten zu hinterfragen. Zeit für ein Update! Mittlerweile haben wir die letzten Vorräte an Flüssigseife, Shampoo und Duschgel aufgebraucht und sind komplett auf Seife bzw. Haarseife (im Moment benutze ich diese hier von Lush) umgestiegen. Zur Belohnung habe ich mir ein paar feine italienische Waschstücke zugelegt.

IMG_5392

Im Putzmittelschrank haben sich Produkte von Sonett häuslich eingerichtet, die ich sehr gern benutze (besonders den Glasreiniger, riecht wie Urlaub in der Provence…). Aber, aber: Plastikflaschen. Für manche Produkte gibt es allerdings Großpackungen zum Nachfüllen. Ich sehe es einfach als Zwischenschritt, den ich gehe, bevor ich wirklich nachhaltige, selbstgemachte Haushaltsreiniger testen konnte. Tolle Anregungen für ein Leben mit weniger Plastik gibt es übrigens hier bei Stella und Matthias.

Die Stofftaschentücher sind immer noch in Benutzung. Und ich muss sagen, wenn man einmal anfängt, ergibt sich Vieles von selbst. Seit vorgestern benutze ich morgens keine Gesichtscreme mehr und vermisse sie seltsamerweise auch nicht. Nun muss ich es nur irgendwie noch schaffen, von meinem Lippenpflegestift loszukommen, nach dem – ich gebe es kleinlaut zu – ich wirklich süchtig bin.

Mein Mann lacht ja über meine Versuche, die Welt zu retten. Als wir uns kennenlernten hat er Stofftaschentücher benutzt, Seife zum Waschen, auf Deo verzichtet und hat Dienstreisen oft nur mit seiner Zahnbürste (Seife gibt’s ja im Hotel…) und ein paar Kleidungsstücken zum Wechseln angetreten, während ich den halben Schrank einpackte. Ich fand seine Einstellung komisch und mir zuliebe hat er all die Kosmetiksachen benutzt, die ich rangeschleppt habe. Tja, und nun: back to the roots!

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s