Kamera auf Reisen

Diese Woche sind die Wogen des Alltags über mich hinweggerollt, aber nun liegen sie verheißungsvoll und leuchtend vor mir:  sieben Tage am Meer.

Zeit mit dem kleinen und dem großen Menschen verbringen. Am Strand entlangwandern und Schätze suchen. In die Ferne und den Himmel schauen. Tief Luft holen und eine Weile stehen bleiben. Einen Blick auf die kleinen Dinge am Wegesrand werfen…

Genießt die Zeit!

Herzlichst, Ailis

CIMG0127

 

 

 

 

 

 

 

 

 

PS: Und auf der Reise der traditionelle Futterstopp in Sam Kullmans Diner in Linthe-Brück. Ach, was ist das Leben schön!

4 Gedanken zu “Kamera auf Reisen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s